Der Tag vor dem Memorial Day, oder auch der Tag bevor die Kiki in den Flieger steigt

Heute steht hier in DC und Umgebung der Tag ganz im Zeichen des Gedenkens an die Gefallenen sämtlicher Kriege.

Ich wollte mich dem Irrsinn anschließen und den Militär Friedhof in Arlington besuchen. Dort gibt es unteranderem das Grab von John F. Kennedy zu sehen.

Nun ja, nicht heute. Heute war der Friedhof für Touristen zu. So konnte ich nur von außen einen Blick erhaschen.

Neben dem Friedhof befindet sich das Airforce Memorial, welches ich schon aus der Entfernung gesehen hatte.

Was also tun wenn man nicht das machen kann was man möchte, richtig man fährt nach DC und schaut sich zwei einhalb Stunden die Veteranen auf Motorrädern an.

Ich habe auch noch ein paar Videos gemacht, die ich allerdings erst etwas bearbeiten muss 😉

Übrigens wollte ich mir nach dem #RollingThunder noch die Parade anschauen, aber es sind als mehr Motorräder gekommen, blöd.

Das Konzert zum Memorial Day habe ich mir gerade im Fernsehen angeschaut. Das Wetter war nicht so einladend, dass ich mich am Abend ins Grün vor dem Capitol setzte. Es war etwas feucht von Oben.

Der Kilometer Zähler hat heute noch mal 21,5 Kilometer angezeigt. Das wird sich ab morgen denke ich wieder ändern 🤗🤗🤗

Morgen Nachmittag geht schon mein Flieger nach Hause. Unglaublich wie. Schnell zwei Wochen rum gehen. Mein Koffer ist gepackt und ich glaube er geht auch noch zu 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s