Shopping in Jersey City

Ich konnte es bisher ja gar nicht glauben, aber nach Jersey City kommt man mit der U-Bahn noch schneller als mit der Staten Island Ferry nach Staten Island 😉

Und da ist das Shopping auch deutlich erfreulicher gelaufen, als am Tag zuvor. Es ist fast zu gut gelaufen, wenn man den Freibetrag am deutschen Zoll im Hinterkopf hat. Noch bin ich ein paar Dollar entfernt, aber alles was mir gefällt, kann ich nicht mehr kaufen. Aber ich hab bei Victoria Secret ne Kerze geschenkt bekommen 🥳

Diese Herrlichkeiten habe ich mir schweren Herzens verkniffen

Nach den Erfolgen beim Klamotten kaufen bin ich wieder Richtung U-Bahn gepilgert um zurück zum Hotel zu fahren.

Was so in der Stadt alles möglich ist, Familie Ente macht einen Spaziergang mitten im Trubel.

Apropos Spaziergang, den habe ich nachmittags dann auch noch gemacht. Ist ja nicht so, dass ich nur im Hotel sein möchte. Nur zum Schlafen und wenn es in Strömen regnet 🌧️

Hier möchte ich glaube ich keinen Kaffee auf dem Balkon trinken

Tribeca ist ein Stadtteil von Manhattan und nicht so weit entfernt vom Financial District. Man merkt, dass da viele Familien mit Kindern wohnen. Ich weiß nicht, an wieviele Schulen und Spielplätzen ich vorbei gekommen bin. Herrlich 🙈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s